Die Mieterliste beim Immobilienkaufvertrag: Neue Haftungsrisiken für Verkäufer?

Eine neue OLG-Entscheidung lässt aufhorchen. Sie entnimmt einer Angabe zur Jahresnettokaltmiete in einer zur Anlage des Kaufvertrages genommenen Mieterliste eine Beschaffenheitsvereinbarung, die sich gegenüber verkäuferentlastenden "als bekannt"-Klauseln, Hinweisen und Gewährleistungsausschlüssen im Kaufvertrag durchsetzen soll - zu Recht?